Das Ende naht

Das Jahr 2007 bewegt sich dem Ende entgegen. Für mich war dieses Jahr ein recht interessantes, ich habe viele interessante Leute getroffen, viel mit Technik spielen können und mir viel Wissen aneignen können.

Leider konnte ich nicht alles bloggen, was ich gerne gezeigt hätte, sei es aus beruflichen Gründen oder weil die Artikel meine Aufmerksamkeitsspanne einfach überschreiten (ich hasse es Artikel nachzubearbeiten 😉 ). Ich konnte leider nicht so viel an meine Lieblingsprojekte zurückgeben, wie ich wollte. Ich bin dieses Jahr zwar durch ganz Deutschland gereist, war aber leider nicht bei Veranstaltungen, die mich interessiert hätten (und im sonnigen Süden war ich auch nicht!).

Aber 2008 wird bestimmt besser 🙂 .

Vorsätze gibt es, wie immer, reichlich; sei es mehr interessante technische Dinge zu bloggen, tsundere deru endlich zu fixen und an den Start zu bringen… weiß der Henker.

Was 2008 ansteht, und es wird sicherlich kein Weg daran vorbeiführen, ist eine sensiblere Planung meiner Datensicherung. Mir geht nicht nur der Speicherplatz aus, sondern ich habe auch keine weiteren Möglichkeiten zur Expansion. Mit Schlagworten wie NAS oder Fileserver werfe ich schon länger um mich, 2008 werden wohl Nägel mit Köpfen gemacht werden müssen.

Ich hoffe, dass jeder, der dieses Blog liest, eine schöne Zeit in den verbleibenden Stunden des Jahres haben wird — sei es mit Familie, Freunden oder allein. Ebenso hoffe ich, dass der Start in das neue Jahr für jeden hier angenehm sein wird.

In diesem Sinne,

happy 2008 (hoch soll er leben!)

About Tsukasa

The fool's herald.
This entry was posted in Blog. Bookmark the permalink.

Leave a Reply

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.